Donnerstag, 24. Juli 2014

Sommer Smoothie Rezepte


Hallo meine Lieben :)

Heute wollte ich Euch mal 3 Smoothie Repepte vorstellen. Ich bin gerade imSommer ein totaler Smoothie Fan, denn zum einen sind sie super lecker und erfrischend und zum anderen helfen sie mir meine Tagesration and Obst und Gemüse zu essen bzw- trinken :D Außerdem eignen sie sich gut als Snack fürzischenndurch. 

Die meisten Rezepte habe ich von dieser Seite. Allerdings habe ich meine Smoothies immer ein klein wenig abgeändert bzw habe einfach geguckt wie es mir am besten schmeckt.

1. Kaffe Kick Smoothie
1 Banane
1/4 Teelöffel Zimt
2 Esslöffel Kokoscreme und ein bisschen Wasser (im Originalrezept wurde Joghurt verwendet ich wollte das Rezept,aber vegan ausprobieren :)
1 Tasse Kaffe



Einfach alles in einen Mixer machen und am Ende noch Eiswürfel hinzufügen.




Der Smoothie ist echt super erfrischend ein bisschen wie Eiskaffe. Man könnte das Rezept auch verändern und statt Kokosmilch Mandemilch oder Hafermilch z.b. mit Vanillegeschmack nehmen oder auch den Zimt weglassen. Dadurch hätte man gleich eine neue Variation und ein bisschen Abwechslung.Dieser Smoothie ist ein echter Muntermacher und mal eine gute Alternative zu den ganzen Frucht Smoothies (wenn man diese jeden Tag trinkt freut man sich auch mal über einen anderen Geschmack :D)

2. Cremiger Fruchtsmoothie
1Banane
2 Esslöffel Kokosmilch (ihr könnt auch Mandelmilch, Sojamilch,Hafermilch oder Säfte nehmen)
2 Hände voll TK Früchte (ihr könnt auch frische nehmen)
1 Esslöffel Leinsamen
1 Hand voll Salatblätter
etwas Wasser

Dieser Smoothie ist super lecker und gesund. Er schmeckt furchtig,aber durch die Kokosmilch auch cremig. Die Salazblätter schmeckt man auch gar nicht raus,aber eignet sich super für diejenigen die Salat nicht so gerne essen. Ich mische auch immer eiswürfel und Wasser als dazu damit es sich besser mixen lässt. man kann das gane aber auch mir Fruchtsäften machen oder nur mit Wasser und Früchten ( dann spart man kalorien :D) Als Frühstücksersatz könnte man auch neben der Banane noch Haferflocken oder Ähnliches dazu mixen ;)









3.Himbeer/Limetten Smoothie
2 Hände voll Himbeeren (oder auch Früchtemix)
Saft einer 1/2 Limette oder Zitrone
2 Hände Salatblätter
1 Glad Wasser

Diesen Smoothie trinke ich meistens am Abend, deshalb lasse ich auch die Banane weg, um Kohlenhydrate einzusparen. Dafür nehme ich aber die doppelte Menge an Salatblättern und Wasser.dadurch ist der Smoothie dann auch nicht ganz so dickflüssig. Der Smoothie ist auch leicht sauer je nachdem wieviel Limette und Zitrone man nimmt. Ich mag das als Abwechslung aber ganz gerne, da es sonst langweilig wird :). Ihr könnt natürlich auch andere Beeren oder auch Fruchtsäfte anstatt Wasser nehmen, dann wird es ein wenig süßer ;)







Ich hoffe ich habe Euch ein paar neue Smoothie Ideen geben können und man sieht, dass man viele Möglichkeiten hat. Ihr könnt auch einfach mal verschiedene Sachen ausprobieren. ich finde man muss isch da nicht unbedingt an genaue Rezepte halten ;) Habt ihr noch ein paar Lieblingssmoothies die ich mal ausprobieren sollte? 

                                          xoxo Carina

Kommentare:

  1. Huhu,
    den 2 habe ich mir eben zum Frühstück gemacht und aww, so lecker!! Ein toller Beitrag, werde den anderen Smoothie auch noch machen. Danke! Wunderschöner Blog!

    LG Jenny von: http://betrendy-beyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. hey Jenny :)
    danke! das freut mich, dass dir das Rezept gefällt :)

    LG Carina

    AntwortenLöschen